Das Heimatfest 2018 verspricht in vielen Programmpunkten ein schönes und ansprechendes Fest für Jung und Alt zu werden.

Begonnen wird am Samstag mit dem Spielenachmittag für die Kinder.
Die Fußballherzen schlagen am Abend beim Public Viewing höher. Gezeigt wird das Topspiel des Abends.

Der Sonntag läuft eher traditionell ab. Vom Gottdienst, über den Festumzug durch den Ort bis hin zum Vogelschießen stehen alt bewährte Punkte auf dem Programm.

Der Stargast am Montag zum Gästefrühstück lässt kein Auge trocken. Jörg Jará überzeugt mit viel Witz und Humor. Talk aus dem Bauch wird ein Highlight zum Heimatfest 2018.

Das Vogelschießen und die Proklamation sind dann weitere Höhepunkte für die Schützen der Ahrensböker Gill.

Wer wird in diesem Jahr Vogel- und Scheibenkönig?

Wir wünschen viel Spaß und gute Laune zum Fest.